Android-Tests

Xiaomi Mi 11 Ultra Teardown-Video

Diesen Montag stellte Xiaomi neben vielen anderen Produkten sein neues Flaggschiff-Smartphone für 2021, das Mi 11 Ultra, vor. Das Ultra ist der Nachfolger des damals spektakulären Mi 10 Ultra aus dem Jahr 2020, welches es leider nie offiziell aus China heraus geschafft hat. Das soll mit dem Mi 11 Ultra nicht passieren. Trotz des zu erwartenden hohen Preises dürfte es sich zum einer großen Erfolgsgeschichte für Xiaomi entwickeln.

Testergebnisse sind noch genauso weit entfernt wie ein offizieller Starttermin und Verkaufspreis, daher müssen wir uns zunächst noch mit Fachwissen aus dem fernen Osten begnügen. Ein chinesischer YouTuber ist bereits glücklicher Besitzer eines Mi 11 Ultra und hat es direkt auseinander genommen. Das Video ist auf Chinesisch, gibt aber einen guten Einblick in den Aufbau und die einzelnen Komponenten. Vor allem in Kombination mit den automatisch übersetzten Untertiteln von YouTube bekommt man einen guten Eindruck.

Zu sehen sind die Rückseite mit dem großen Ausschnitt für die Kameras, das Sekundärdisplay und eine Reihe von Sensoren. Aufgrund des Platzbedarfs des Hauptkamera-Moduls war für eine zentrierte Selfie-Kamera kein Platz mehr, daher musste sie in die linke Ecke ausweichen. Außerdem gibt es noch einen kurzen Kamera-Vergleich mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra und dem Huawei P40 Pro Plus und einen Lautsprecher-Vergleich mit dem iPhone 12 Pro Max.

Fotos
Xiaomi
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x