Deal eintragen

AnTuTu-Benchmark-Charts im Juli: Asus ROG Phone 6 Pro auf Platz 1

Qualcomm führte den Snapdragon 8+ Gen 1-Chipsatz als leichtes Upgrade gegenüber dem normalen 8 Gen 1 ein. Die ersten Smartphones mit der neuen Plattform kamen im Juli an. Die Benchmarking-Plattform AnTuTu hat gerade seine monatliche Liste der leistungsstärksten Android-Handys veröffentlicht und wenig überraschend besetzt der neue Flaggschiff-Prozessor direkt die ersten beiden Plätze.

High-End-Klasse

Das ROG Phone 6 Pro mit 18 GB RAM und 512 GB Speicher erzielte über 1,1 Millionen Punkte, dicht gefolgt von einem weiteren Asus-Handy, dem Zenfone 9. Das ZTE Nubia Red Magic 7 komplettiert die Top 3 als schnellstes SD8 Gen 1-Smartphone.

Sub-High-End-Klasse

AnTuTu hat diesmal eine neue Kategorie für Sub-Flaggschiffe eingeführt. Zwei Dimensity 8100-Handys liegen an der Spitze – das OnePlus 10R und das Oppo Reno8 Pro 5G, gefolgt von mehreren Snapdragon 870-Geräten. Man kann leichte Geschwindigkeitsvorteile bei der 8100-Max-Version im OnePlus 10R erkennen.

Mittelklasse

Schließlich sind im Mittelklasse-Segment nur drei verschiedene Chipsätze in den Top 10 vertreten und zwei davon sind sehr eng verwandt – der Snapdragon 778G und der 780G. Einzig Mediateks Dimensity 920 kann die Dominanz auf dem achten und zehnten Platz brechen.

Die Punktzahl für jedes Smartphone wird als Durchschnitt aller Ergebnisse berechnet, wenn es mindestens 1.000 Benchmark-Tests für ein Gerät gab. Die neben dem Modellnamen vermerkte Speicherkombination ist die höchste am Markt erhältliche und nicht unbedingt für alle Durchläufe verantwortlich.

Im August dürfte das Ranking nochmal deutlich anders ausfallen, da mehr Snapdragon 8+ Gen 1-Modelle die Mindestanzahl von Runs erreicht haben werden. Dazu gehören das Xiaomi 12S Ultra und das Nubia Red Magic 7S.

Quelle

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0