Android

Honor 50 und 50 Pro: Leak enthüllt Kamera-Daten

GSMArena hat hochauflösende Renderings des Honor 50 zugespielt bekommen. Zu sehen sind zwei Ringe: Einer beherbergt die Hauptkamera, im zweiten sieht man zwei Kameras, deren technische Daten noch unbekannt sind. Ein Periskop-Objektiv scheint nicht verbaut zu sein. Das dürfte dem Honor 50 Pro+ vorbehalten bleiben.

Honor 50

Das Einstiegsmodell Honor 50 soll eine 50 Megapixel-Hauptkamera mit einem 1/1,8-Objektiv bekommen. Nach allem, was die Gerüchteküche bisher zusammengebraut hat, wird sich die Honor 50-Serie auf Vlogging konzentrieren. Dementsprechend werden diverse Videotools an Bord sein. Es ist nicht klar, welche das sein werden – es könnte auch mit der Frontkamera zusammenhängen, die hier nicht abgebildet ist.

Die Honor 50-Serie wird am 16. Juni offiziell vorgestellt. Das Unternehmen hat bereits durchsickern lassen, dass eins der Modelle zu den ersten gehören wird, das den Snapdragon 778G-Chipsatz verwendet. Im Gegensatz dazu wird für das Topmodell Honor 50 Pro+ ein Qualcomms Snapdragon 888 erwartet. Das AMOLED-Display soll 6,79 Zoll messen, 1440p+ auflösen und mit 120 Hz aktualisieren. Eine 50 Megapixel-Hauptkamera wird angeblich von einem 13 Megapixel-Ultraweitwinkel und einer 2-fach-Tele-Kamera mit 50 mm Brennweite begleitet.

Honor 50

Zuverlässigere Informationen kamen von der chinesischen Zertifizierungsbehörde 3C. Dort war zu lesen, dass das Honor 50 und 50 Pro per Kabel mit 66 bzw. 100 Watt geladen werden können.

Quelle
www.gsmarena.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x