Android

Snapdragon 888 Plus ab Q3 in einem Honor-Smartphone?

Seit Huawei die Marke Honor verkauft hat, hat sich einiges getan beim ehemaligen Tochter-Unternehmen. Dazu gehört, dass Honor sich wieder die Zulieferer frei und selbst aussuchen kann. Dementsprechend kommt das nächste Flaggschiff Honor 50 Pro Plus im Mai mit dem Snapdragon 888 auf den Markt. In diesem Herbst könnte Honor das aber noch toppen.

Qualcomm Snapdragon 888 5G

Denn für das dritte Quartal 2021 wird die Premiere des neuen Topmodells Snapdragon 888 Plus (oder Pro) erwartet. Und laut Brancheninsider Digital Chat Station wird Honor einer der ersten Hersteller, der ein Smartphone mit dem aktualisierten Chipsatz ausstattet.

Laut dem Leak steckt der Snapdragon 888 Plus bereits in den Testverfahren der Hersteller. Im dritten Quartal könnten daher neben Honor noch weitere Hersteller die ersten Handys mit dem aktualisierten Chipsatz vorstellen. Die Plus- (oder Pro-) Variante dürften ein leichtes Update in Sachen Rechenleistung bekommen, wie man es schon bei den Revisionen vom Snapdragon 855 und 865 gesehen hat. Der Snadragon 865 landete neben dem Oppo Reno5 Pro Plus auch im Motorola Moto G. Noch in diesem Jahr wird außerdem eine OnePlus 9 Lite-Version mit dem Chipsatz erwartet.

Bis dahin dürfte Honor voraussichtlich im Mai die 50er-Serie vorgestellt haben mit dem Honor 50 Pro Plus als Topmodell. Außerdem gibt es bereits Gerüchte, dass Honor die Magic-Reihe wiederbeleben könnte, um mit den Flaggschiffen der P- und Mate-Serie von Huawei konkurrieren zu können.

Fotos
HonorQualcomm
Quelle
weibo.cnweibo.cn
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x