Apple iPhone

Samsung startet Produktion von 120 Hz-LTPO-OLED-Displays für Apple iPhone 13 Pro und Pro Max

Samsung ist seit geraumer Zeit Hauptlieferant für Apples iPhone-Displays und konnte sich dank der technologischen Fortschritte des koreanischen Tech-Riesen in diesem Bereich erneut einen Auftrag über rund 80 Millionen Einheiten sichern. Mit anderen Worten: Die erwarteten 120 Hz-LTPO-OLED-Panels für das iPhone 13 Pro und 13 Pro Max werden wahrscheinlich alle von Samsung geliefert.

Apple iPhone 12 Pro

Die 120 Hz-LTPO-OLED-Panels von Samsung für die iPhone 13 Pro-Serie sind in Produktion

Es sieht so aus, als würden die schnellen und energieeffizienten LPTO-OLEDs es nur in die High-End-iPhone-13-Modelle schaffen – das Pro und Pro Max. LG und BOE werden den Rest der Bestellungen für die iPhone 13- und 13 Mini-OLED-Displays übernehmen. Schätzungen zufolge wird LG Display rund 30 Millionen Einheiten liefern.

Da die iPhone 12-Familie jedoch nicht so bald eingestellt werden wird, wird auch der Bedarf an Standard-OLED-Panels nicht so schnell verschwinden. Bis Ende des Jahres wird Samsung 120 Millionen OLED-Displays ausliefern. LG Display wird sich 50 Millionen Panels sichern und BOE wird die letzten 9 Millionen produzieren.

Die Branchenquellen wiesen auch darauf hin, dass die Produktion von OLED-Panels in diesem Jahr etwa einen Monat früher begonnen hat. Das bestätigt frühere Berichte, dass das iPhone 13 zum üblichen Startzeitpunkt im September zurückkehren wird.

Fotos
Apple
Quelle
www.thelec.net
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x