Android-Tests

Motorola Moto Edge S30 mit Snapdragon 888+ durchläuft AnTuTu

Heute früh wurden zwei neue Flaggschiffe von Motorola bereits auf TENAA gesichtet. Zum einen das kommende Spitzenmodell Moto Edge 30 Ultra, was voraussichtlich zu den ersten mit einem Snapdragon 8-Gen-1-Chipsatz gehören wird. Zum anderen das Moto Edge S30, was mit einem Snapdragon 888+ auf den Markt kommt. Beide Geräte werden nächsten Monat erwartet.

Motorola Moto Edge S30 AnTuTu-Benchmark

Motorola Moto Edge S30 AnTuTu-Benchmark

Motorola teasert aktuell bereits das Moto Edge S30 (XT2175-2) an, was einsatzbereit zu sein scheint. Darauf deutet ein neuer AnTuTu-Benchmark hin, bei dem Edge S30 858.852 Punkte erzielte. Der Wert gehört zu den höheren, die bisher von Handys mit dem SD888+-Chipsatz aufgetaucht sind. Das Endprodukt könnte die Punktzahl nochmal nach oben korrigieren.

Motorola Moto Edge S30 / Moto Edge 30 Ultra

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 6,78 Zoll-LCD-Display mit einer Auflösung von 1080p+ und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Die Hauptkamera löst 108 Megapixel auf, außerdem ist ein Periskop mit hoher optischer Zoomstufe verbaut. Der Akku fasst 4.700 mAh. Zum Moto Edge 30 Ultra ist bisher neben dem Snapdragon 8-Gen-1-Chip ein 144 Hz-OLED-Display und ein 50+50+2 Megapixel-Kamerasetup bekannt.

Quelle
www.myfixguide.comweibo.comantutu.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x