Vivo X100 Ultra wird eine Pro-Kamera, die telefonieren kann

Das X100 Pro ist bereits eines der besten Kamerahandys auf dem Markt. Das Vivo X100 Ultra will das mit einem 200 MP-Periskop-Tele toppen.
Vivo X100 Pro

Das Vivo X100 Pro ist bereits ein erstaunliches Kamerahandy, eines der besten, das in den letzten Monaten auf den Markt kam. Doch das reicht dem chinesischen Unternehmen nicht – es will die Grenzen noch weiter ausreizen. Und tatsächlich arbeitet Vivo laut seinem Vizepräsidenten für Produkte, Huang Tao, derzeit an einem neuen Smartphone, das „eine professionelle Kamera sein wird, die Anrufe tätigen kann“. Dabei dürfte es sich um das Vivo X100 Ultra handeln.

Das Vivo X100 Ultra ist gerade unter dem Codenamen Thanos ein heiß diskutiertes Thema auf der chinesischen Microblogging-Plattform Weibo. Der Vivo-Manager bedankte sich dort bei den Menschen für ihr großes Interesse am kommenden Smartphone und gab bekannt, dass das neue Ultra irgendwann in naher Zukunft auf den Markt kommen wird. Gerüchten zufolge bedeutet dies nächsten Monat.

Wenn die Idee dahinter tatsächlich darin besteht, eine „professionelle Kamera“ mit einem daran angeschlossenen Smartphone zu entwickeln, dann sind wir neugierig und gespannt auf das Ergebnis. Vivo hat bereits bewiesen, dass es über das nötige Fachwissen verfügt, um herausragende Kamerahandys zu entwickeln. Wenn dies der neue Höhepunkt wird, dann sind wir voll und ganz dafür.

GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Vivo X60 Pro
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
384,00
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Vivo Y76 5G Midnight Space
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
159,00

Gerüchten zufolge soll das X100 Ultra über ein Quad HD+-E7-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügen. Den Antrieb übernimmt der Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz, die Weitwinkel-Fotos eine 50 Megapixel-Hauptkamera mit einem Sony Lytia LYT-900-Sensor. Außerdem gibt es ein Ultraweitwinkel-Objektiv und ein Tele-Objektiv. Das Highlight wird aber ein zusätzliches 200 Megapixel-Periskop-Tele mit 100 mm äquivalenter Brennweite für 4,3-fachen optischen Zoom und 200-fachen Digitalzoom. Außerdem sollte das nächste Vivo-Flaggschiff über Satellitenkonnektivität verfügen.

Quelle

Handy:

Stefan Andres
Community-Profil Stefan Andres

Kontakt | Ressort: Android, iOS, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S23 Ultra

2 Kommentare
Alle Top Positiv Negativ Bewertung schreiben
  1. 200 MP bei 100 mm sind verrückt. Ich kann es kaum erwarten, dieses Smartphone in die Finger zu bekommen, obwohl es etwas enttäuschend ist, dass sie den 8 Gen 3 und nicht den Dimensity 9300 verwendet haben.

  2. Reply
    Karsten BPunkt
    15.04.2024 at 14:51

    Sie müssen zunächst die Kameraqualität der X100-Nicht-Pro-Version verbessern. Den Google Play Store kann man übrigens ganz einfach auf dem Vivo China ROM „aktivieren“, ohne etwas von einer zwielichtigen Website zu installieren.

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0