Xiaomi Poco F6 / Redmi Note 13 Turbo soll sehr schnell laden

90 Watt-Laden beim Xiaomi Poco F6 / Redmi Note 13 Turbo wäre ein deutlicher Sprung. Es gibt allerdings Redmi-Handys, die noch schneller laden.
Xiaomi Redmi Note 13 Turbo Poco F6

Xiaomi bereitet aktuell den Marktstart des Redmi Note 13 Turbo vor, das weltweit als Poco F6 verkauft werden wird. Das Smartphone wird über ein flaches Display verfügen und dürfte den neuen Flaggschiff-Killer-Chipsatz unter der Haube haben – einen Snapdragon 8s Gen 3. Heute sind online weitere technische Daten durchgesickert. Dazu gehört auch eine ziemlich hohe Ladeleistung – sie wird 90 Watt erreichen. Das ist ein gewaltiger Sprung gegenüber dem Vorgänger Poco F5 und war bisher eher bei teureren Xiaomi-Handys zu finden.

Das Display des Xiaomi Poco F6 / Redmi Note 13 Turbo wird eine Auflösung von 1220p haben. Der Quelle zufolge hat Xiaomi die Panel-Produktion an zwei verschiedene Anbieter vergeben. Die Hauptkamera auf der Rückseite soll über einen 50 Megapixel-Sony-IMX882-Sensor verfügen und die Selfie-Kamera löst angeblich 20 Megapixel auf. Die Akkukapazität soll 5.000 mAh betragen.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 12 Pro
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
205,44
Hot
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G 8GB 256GB black
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
277,78
Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 12
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
160,16
Hot
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Xiaomi 13T Pro
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
535,00

90 Watt schnelles Laden ist für ein Xiaomi-Smartphone aus der Mittelklasse nicht beispiellos. Einige Redmi-Handys unterstützen sogar 120 Watt, nämlich das Redmi Note 13 Pro+ und Note 12 Pro+. Auch das Xiaomi Poco F4 GT kommt auf diese Laderate. Was nach wie vor fehlt ist neben offiziellen Teasern auch ein Termin für den Start auf den Weltmärkten.

Quelle

Mats Hellqvist
Community-Profil Mats Hellqvist

Kontakt | Ressort: Android, iOS | Smartphone: Apple iPhone 14 Pro

1 Kommentar
  1. Als ich morgens geduscht und mir die Zähne geputzt habe, war mein iPhone auch vollständig aufgeladen.

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0