Microsoft kündigt extrem leistungsstarke neue Xbox an

Die Microsoft Xbox der nächsten Generation soll laut offiziellen Quellen den bisher größten technischen Sprung machen.
Microsoft Xbox Activision Blizzard

Microsoft hat eine extrem leistungsstarke Xbox der nächsten Generation angeteasert. Die Nachricht kommt genau zur richtigen Zeit, nachdem die Redmonder erst vor kurzem den Start von vier bisher Xbox-exklusiven Spielen auf der PS5 und der Nintendo Switch angekündigt hatten. Microsoft möchte Xbox-Fans damit versichern, dass noch immer viel in die Zukunft der Plattform und Hardware investiert wird. Im offiziellen Xbox-Podcast sprach Xbox-Präsidentin Sarah Bond sogar vom bisher „größten technischen Sprung“.

„Wir haben noch mehr vor uns. Es kommen einige aufregende Dinge im Bereich Hardware auf den Markt, die wir an diesem Feiertag mit Ihnen teilen werden. Wir investieren auch in die Roadmap der nächsten Generation. Wir konzentrieren uns dort wirklich darauf, den größten technischen Sprung zu liefern, den Sie jemals in einer Hardware-Generation gesehen haben, was es besser für Spieler und besser für Entwickler und die Visionen, die sie entwickeln, macht.“

Sarah Bond, CEO Xbox

Phil Spencer, CEO von Microsoft Gaming, ging noch einen Schritt weiter. Laut Spencer denken die Xbox-Hardwareteams darüber nach, verschiedene Arten von Hardware zu bauen:

„Ich bin sehr stolz auf die Arbeit, die das Hardware-Team leistet, nicht nur für dieses Jahr, sondern auch für die Zukunft.“. […] „[Wir] denken wirklich darüber nach, Hardware zu entwickeln, die sich aufgrund der einzigartigen Aspekte der Hardware an Gamer verkauft. Es ist eine Art Entfesselung der kreativen Fähigkeiten unseres Hardware-Teams, worüber ich mich wirklich freue.“

Phil Spencer, CEO Microsoft Gaming

Vielleicht handelt es sich bei dieser einzigartigen Hardware um einen Microsoft Xbox-Handheld. Laut einem Blogbeitrag sieht Microsoft viele Möglichkeiten in verschiedenen Gerätetypen. Außerdem halten sich die Gerüchte um einen Xbox-Handheld hartnäckig, und Spencer hat Beiträge auf X mit „Gefällt mir“ markiert, in denen die Möglichkeit dieser Hardware erwähnt wurde. Er selbst sei ein großer Fan von Handhelds, es gebe aber noch nichts zu verkünden.

Auf der Windows-Seite liege aber in Sachen Handheld-Gaming-PCs noch viel Arbeit vor Microsoft. Windows sei aktuell noch einer der Schwachpunkte auf Asus ROG Phones oder der Lenovo Legion Go. Das Plattformteam arbeite aber zusammen mit Windows an 8 oder 7 Zoll-Displays, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Nintendo Switch OLED
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
59,00
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Sony Playstation 5 PS5
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
399,89
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Nintendo Switch OLED
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
234,95
8%
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Microsoft Xbox Series X Series S
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
337,48

Vor der nächsten Xbox-Generation und möglicherweise sogar einem Handheld könnte aber erstmal noch eine Microsoft Xbox Series X ohne Disc-Laufwerk stehen. Auch ein neuer Controller taucht regelmäßig in der Gerüchteküche auf. „Wir haben eine robuste und innovative mehrjährige Hardware-Roadmap mit mehr Konsolen- und Controller-Optionen“, sagte Microsoft auch in einem Entwurf eines Blogbeitrags. Die Verweise auf „mehr Konsolen- und Controller-Optionen“ wurden aber wieder entfernt, bevor der Blogbeitrag online ging. Ein Beitrag auf X vom offiziellen Xbox-Konto verweist aber immer noch auf diese neue Hardware.

Quelle

Mats Hellqvist
Community-Profil Mats Hellqvist

Kontakt | Ressort: Android, iOS | Smartphone: Apple iPhone 14 Pro

Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0