Deal eintragen

Facebook-Konzern Meta entlässt 11.000 Mitarbeiter

Mark Zuckerberg, Facebook- und Meta-CEO, hat heute in einem offenen Brief die Entlassung von über 11.000 „talentierten Mitarbeitern“ angekündigt. Das entspricht 13% der Gesamtbelegschaft. Der Gründer von Facebook sagte, er übernehme die Verantwortung und die betroffenen Mitarbeiter würden ihm „besonders leid tun“. Als Gründe für die Massenentlassungen nannte er neben eigenen Fehleinschätzungen bei Investitionen auch den schwachen Werbemarkt und den gesamtwirtschaftlichen Abschwung.

Metaversum / Meta Quest Pro-Headset

Zuckerberg gab auch an, dass die prognostizierte Entwicklung der Online-Welt nach COVID nicht wie erwartet verlief. Unternehmen kämpften weltweit mit stärkerem Wettbewerb und Werbeverlusten, was zu geringeren Einnahmen führte. Meta „muss kapitaleffizienter werden“ und wird Ressourcen auf eine kleinere Anzahl von Wachstumsbereichen mit hoher Priorität wie KI-Technologie sowie die langfristige Vision für das Metaversum verlagern.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Samsung Galaxy A53 5G 256GB Awesome Black
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
288,00
Bestseller
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
722,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Flip4
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
649,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Fold4 Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
979,00

Das Unternehmen wird auch Budgets und Vergünstigungen für Mitarbeiter kürzen. Räumlich will man sich ebenfalls verkleinern, was bedeutet, dass Mitarbeiter in Zukunft Schreibtische teilen müssen. All diese Maßnahmen werden aber nicht ausreichen, um das Umsatzwachstum aufrechtzuerhalten. Und infolgedessen entlässt Zuckerberg jetzt 13% der Gesamtbelegschaft.

Gekündigte Mitarbeiter in den USA erhalten eine Abfindung, bezahlten Resturlaub, eine Krankenversicherung für die nächsten sechs Monate und Karriereunterstützung durch einen Drittanbieter. Die Unterstützung wird laut dem Schreiben außerhalb der USA ähnlich ausfallen, unter Berücksichtigung des lokalen Arbeitsrechts.

Quelle

Handy:

Toni Hobrecht

Toni Hobrecht

Kontakt | Ressort: iOS, Apps | Smartphone: Apple iPhone 14

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0