OpenAI bringt ChatGPT-Update für zahlende Kunden

OpenAI hat gerade ein Update von GPT-4 Turbo angekündigt. Die Antworten des Chatbots werden weniger wortreich und direkter.
OpenAI ChatGPT

OpenAI hat gerade ein Update seines LLM (Large Language Model) namens GPT-4 Turbo angekündigt. Die neue Version kommuniziert in einer „umgangssprachlicheren“ Sprache. Das Unternehmen gab bekannt, dass das neue Modell das Schreiben, die Mathematik, das logische Denken und das Schreiben von Programmcode verbessern wird.

Der Zugriff auf das neue Modell ist vorerst auf zahlende Kunden des Plus-, Team- oder Enterprise-Abos beschränkt. Abonnements beginnen aktuell bei 20 $/Monat. ChatGPT wird aktuellere Antworten anbieten, da die neue Ausgabe von Turbo Daten verwendet, die bis auf den Dezember 2023 aktuell sind. Die aktuelle GPT4-Turbo-Version wurde nur auf Daten bis April 2023 trainiert.

Quelle

Bestseller
GespeichertEntfernt 8
Vergleichen
Samsung Galaxy A55 blau
GespeichertEntfernt 8
Vergleichen
5,00
Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 8
Vergleichen
Samsung Galaxy A54
GespeichertEntfernt 8
Vergleichen
304,99
Bestseller
GespeichertEntfernt 4
Vergleichen
Samsung Galaxy S24 Ultra titanium black
GespeichertEntfernt 4
Vergleichen
5,00
Bestseller
GespeichertEntfernt 4
Vergleichen
Samsung Galaxy S23 Ultra schwarz
GespeichertEntfernt 4
Vergleichen
749,00

Handy:

Stefan Andres
Community-Profil Stefan Andres

Kontakt | Ressort: Android, iOS, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S23 Ultra

1 Kommentar
  1. Ich weiß nur, dass mich ein Abonnement nie zum Milliardär machen wird.
    Ich werde also nicht mein hart verdientes Geld dazu beitragen, jemand anderen zum Milliardär zu machen.

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0