Microsoft Phone Link: Windows 11 bringt Partnerschaft mit Honor

Microsoft bietet bereits seit mehreren Jahren eine offizielle Schnittstelle zwischen Windows 10 und Android-Geräten an. Mit der zunehmenden Verbreitung von Windows 11 wurde der Dienst jetzt aktualisiert. Die Your Phone App hat den neuen Namen Phone Link bekommen und bringt eine brandneue Benutzeroberfläche. Microsoft kündigte außerdem an, den Dienst auch nach China zu bringen. Möglich macht das eine Partnerschaft mit Honor und die Unterstützung mehrerer Geräte der mittlerweile unabhängigen Smartphone-Marke.

Microsoft Phone Link

Windows 11 ermöglicht es Smartphones jetzt auch, sich einfacher zu verbinden. In Zukunft scannt man einfach einen QR-Code und es wird automatisch eine Pairing-App heruntergeladen. Bisher musste man diese manuell über den Microsoft Store beziehen. Die eigentliche Anwendung hat auch einen neuen Namen bekommen – sie heißt jetzt Link to Windows, statt Your Phone Companion.

Das neue Microsoft-Betriebssystem brachte mehrere Designverbesserungen mit sich, und Phone Link folgte diesem Beispiel. Es gibt mehr Steuerelemente für die Farbpalette, und die gesamte App sieht und fühlt sich eher wie Windows 11 an.

Phone Link hat schon immer grundlegende Konnektivität zwischen Android und Windows angeboten. Die Partnerschaft mit Honor bringt nun unter anderem das Starten von Telefon-Apps und die Navigation auf dem PC. Zum Start werden das faltbare Honor Magic V, Magic4, Magic4 Pro, Magic4 Ultimate und die Vorgänger Magic3, Magic3 Pro und Magic3 Pro+ unterstützt.

Achim Maier
Community-Profil

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S21 Ultra

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Logo
Registrieren
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0