Xiaomi 14 Pro Titanium Edition mit Satellitenkommunikation ist da

Die Xiaomi 14 Pro Titanium Edition verfügt über einen Titanrahmen und Satellitenkommunikation - aber leider nur in China.
Xiaomi 14 Pro Titan

Beim Xiaomi 14 Pro gab es Gerüchte über Satellitenkonnektivität, doch die Modelle, die im November in China auf den Markt kamen, verfügten nicht darüber. Dies liegt daran, dass die Funktion auf das mit Titan verkleidete Sondermodell beschränkt ist. Dieses Modell ist jetzt im Online-Shop von Xiaomi in China zum Preis von 7.000 CNY (899 €/973 $) mit 16 GB RAM und 1 TB Speicher erhältlich. Zum Vergleich: Das reguläre 16 GB/1 TB-Modell kostet 6.000 CNY (771 €/834 $). Sogar das Basismodell des Xiaomi 14 Ultra kostet 6.500 CNY (835 €/903 $), während die Titanvariante davon 8.800 CNY (1.130 €/1.223 $) kostet.

Die bidirektionale Satellitenkonnektivität steht im Notfall außerhalb der üblichen Netzabdeckung der Netzbetreiber zur Verfügung. Das System kommuniziert über Chinas Tiantong-Satelliten. Xiaomi hat seine Meinung nicht geändert und das Pro-Modell wird außerhalb Chinas nicht erhältlich sein. Das gilt nicht für das Xiaomi 14 Ultra, das weit verbreitet sein wird und auch über Satellitenkommunikation an Bord verfügt. Ob ein Mobilfunkanbieter außerhalb Chinas dies unterstützen wird, ist jedoch eine andere Frage. Beide Xiaomi-Handys basieren auf dem Xiaomi Pengpai T1-Chip. Xiaomi hat sogar ein Demo-Video des 14 Ultra gepostet, das einen Anruf über Satellit im Südchinesischen Meer aufbaut.

Was das Material der Xiaomi 14 Pro Titanium Edition angeht, gibt das Unternehmen an, dass es für den Mittelrahmen 99% reines Titan in Luft- und Raumfahrtqualität sowie eine hochfeste Aluminiumlegierung verwendet. Darüber hinaus wurde Xiaomi Dragon Crystal Glass für die Vorder- und Rückseite des Telefons verwendet. Man erkennt es an der orangefarbenen Randmarkierung rund um die Kamera.

Bei dieser Kamera handelt es sich um das gleiche Modul aus drei 50 Megapixel-Kameras wie beim regulären Pro. Kurz gesagt, ein 1/1,31 Zoll-Hauptsensor mit OIS und einer variablen f/1,4-f/4,0-Blende, ein 3,2x-75 mm-Teleobjektiv und ein 115 Grad-Ultraweitwinkelobjektiv mit Autofokus.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 12 Pro
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
205,44
Hot
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G 8GB 256GB black
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
277,78
Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
Xiaomi Redmi Note 12
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
160,16
Hot
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Xiaomi 13T Pro
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
535,00

Die Xiaomi 14 Pro Titanium Edition verfügt über ein 6,73 Zoll großes 12-Bit-LTPO-Display mit QHD+-Auflösung und 120 Hz. Die Frontkamera löst 32 Megapixel auf. Den Antrieb übernimmt ein Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz zusammen mit einem 4.880 mAh-Akku, der per Kabel mit 120 Watt und kabellos mit 50 Watt lädt. Weitere Details gibt es unter dem Quelllink zu Xiaomis Online-Store in China.

Quelle

Handy:

Achim Maier
Community-Profil Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy A54

Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0