Huawei MatePad Pro 13.2 mit Kirin 9000s-Chipsatz vorgestellt

Huawei hat heute bei einer Veranstaltung in China die neue Mate 60 RS Ultimate Design-Edition und das Tablet MatePad Pro 13.2 vorgestellt.
Huawei MatePad Pro 13.2

Huawei hat heute bei einer Veranstaltung in China die neue Mate 60 RS Ultimate Design-Edition und das neue Tablet MatePad Pro 13.2 vorgestellt. Das Tablet verfügt über ein 13,2 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 2.880 Pixeln und einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz. Das Seitenverhältnis liegt bei 3:2 und die Spitzenhelligkeit bei bis zu 1.000 Nits.

Es gibt eine 16 Megapixel-Frontkamera, die wie beim Samsung Galaxy Tab S9 Ultra in einer Notch auf der horizontalen Seite untergebracht ist. Die Notch ist notwendig, weil das Display über extrem dünne Einfassungen verfügt. Trotzdem bringt das Huawei MatePad Pro 13.2 insgesamt sechs Lautsprecher und vier Mikrofone für eine optimale Sprachaufnahme bei Anrufen mit.

Das Huawei-Tablet ist nur 5,5 mm dick und wiegt 580 Gramm. Auf der Rückseite gibt es ein Brokatfaser-Design und ein kreisförmiges Kameramodul mit einer 13 Megapixel-Hauptkamera und einem 8 Megapixel-Ultraweitwinkel. Den Chipsatz des MatePad Pro 13.2 erwähnt Huawei dagegen nicht. Angeblich sitzt der selbe Kirin 9000s-Chip wie in der Mate 60-Serie am Ruder. Dazu kommen 12 oder 16 GB RAM und 256 GB, 512 GB oder 1 TB Speicher. WLAN ist auch an Bord, eine 5G-Version gibt es dagegen nicht.

Die Softwareseite wird von HarmonyOS 4 abgedeckt und die Stromversorgung von einem 10.100 mAh-Akku, der per Kabel mit schnellen 88 Watt lädt. Ein neuer M-Pencil-Stift der dritten Generation sowie eine neue Huawei Smart Magnetic-Tastatur sind separat erhältlich. Das MatePad Pro 13.2 gibt es in den Farben Grün, Schwarz und Weiß. Die Preise in China starten bei 5.199 CNY (671 €/711 $) für die 12/256 GB-Version und steigen bis auf 6.999 CNY (904 €/957 $) für die Variante mit 16 GB RAM und 1 TB Speicher.

Quelle

Mats Hellqvist
Community-Profil Mats Hellqvist

Kontakt | Ressort: Android, iOS | Smartphone: Apple iPhone 14 Pro

Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0