Deal eintragen

Galaxy S22: One UI 5.0-Update mit Android 13 gestartet

Es ist soweit: Die Samsung Galaxy S22-Serie erhält aktuell das stabile One UI 5.0-Update auf Basis von Android 13. Bereits am Samsung Abend tauchten die ersten Erfolgsmeldungen von Nutzern aus Italien auf, die die neue Firmware bereits erhalten hatten. Mit im Gepäck war das Gerücht, dass der große Rollout an diesem Montag beginnt. Wie üblich führt Samsung einen gestaffelten Rollout durch, aber in den meisten Teilen Europas ist die neue Firmware bereits verfügbar.

One UI 5 für Galaxy S22 Änderungsprotokoll

Das Update ist etwa 2,8 GB groß und die Firmware-Version lautet S90xBXXU2BVJA. Abgesehen von den neuen Android 13-Funktionen bringt One UI 5.0 verschiedene Verbesserungen für das System sowie mehr Anpassungsoptionen und zusätzliche Funktionen. Samsung hat ein langes Änderungsprotokoll mit einer umfassenden Liste aller neuen Funktionen und Verbesserungen veröffentlicht. Die Bilder zeigen die ersten beiden und die letzten beiden von insgesamt 17 Screenshots. Die vollständige Galerie kann man sich unter dem Quelllink ansehen.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
Samsung Galaxy A53 5G 256GB Awesome Black
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
314,50
Bestseller
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
649,99
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Flip4
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
599,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Fold4 Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
949,99

Zurzeit bekommen nur Galaxy S22-Modelle mit Samsung Exynos 2200-Chipsätzen das Update, also genau die Geräte, die auch hier in Deutschland verkauft wurden. Die Snapdragon-Versionen sollten aber ebenfalls zeitnah mit der neuen Software versorgt werden.

Quelle

Achim Maier

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy A53

1 Kommentar
  1. Hallo zusammen, also mein Fazit zum Thema One UI 5 Beta ist bislang gut. Die geschilderten Fehler sind vorhanden, dazu kommt die Schwierigkeit der Konfiguration bezüglich der Text erkennung bei einzelnen kostenlosen Themes. Das mehrere Widgets und Apps dennoch ihr Design behalten sollte Samsung auch besser noch verbessern. Also im großen und ganzen bin ich mit der Aufwertung meines S22 zufrieden.

Kommentar verfassen

Smartphones24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0