Android

OnePlus erweitert Software-Update-Support

OnePlus hat heute eine neue Update-Richtlinie für seine Smartphones bekannt gegeben. Handys aus Flaggschiff-Serien ab der OnePlus 8-Reihe erhalten ab sofort drei große Android OS-Updates und vier Jahre Sicherheitsupdates. Dazu gehören auch T- und R-Modelle.

OnePlus 7T Pro

OnePlus Nord- und Nord CE-Handys erhalten neben drei Jahren Sicherheitspatches zwei große Betriebssystem-Updates. Geräte der Nord N-Serie erhalten ein Android-Betriebssystem-Update und drei Jahre Sicherheitsupdates. OnePlus-Flaggschiffe, die vor der OnePlus 8-Serie veröffentlicht wurden, folgen der alten Update-Richtlinie von zwei Android-Betriebssystem-Updates und drei Jahren Sicherheitsupdates.

Drei Betriebssystemupdates und 4 Jahre Sicherheitsupdates:

  • OnePlus 9 Pro
  • OnePlus 9R
  • OnePlus 9
  • OnePlus 8T
  • OnePlus 8 Pro
  • OnePlus 8

Zwei Betriebssystemupdates und 3 Jahre Sicherheitsupdates:

  • OnePlus 7 Pro
  • OnePlus 7T Pro
  • OnePlus 7T
  • OnePlus 7
  • OnePlus Nord CE
  • OnePlus Nord

Ein Betriebssystem-Update und 3 Jahre Sicherheitsupdates:

  • OnePlus N200 5G
  • OnePlus N100
  • OnePlus N10 5G

Außerdem bestätigt der neue Beitrag im OnePlus-Forum, dass OxygenOS und ColorOS ab Android 12 eine gemeinsame Code-Basis bekommen.

Fotos
OnePlus
Quelle
forums.oneplus.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x