Android

Samsung verspricht 5 Jahre Sicherheits-Updates für einige Geräte

Samsung bietet für einige seiner Geräte Enterprise-Varianten an, für die besondere Service-Pläne gelten. In der Regel sind einige zusätzliche Funktionen zum Schutz von Unternehmensdaten implementiert und es kann nur vom Vertrags-Unternehmen genehmigte Software auf den Geräten installiert werden. Was noch deutlich wichtiger sein dürfte: Samsung bietet im Vergleich zu seinen Consumer-Geräten einen längeren Support.

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

Die meisten Business-Smartphones und -Tablets von Samsung erhalten ab dem Datum der Veröffentlichung 4 Jahre lang Sicherheitsupdates. Nun hat der koreanische Hersteller angekündigt, dass dieser Zeitraum für einige seiner Firmengeräte um ein weiteres Jahr verlängert wird.

Dazu gehören das Galaxy S20, S20+, S20 Ultra, Note20, Note20 Ultra, XCover 5 und das Galaxy Tab Active 3. All diese Modelle bekommen damit fünf Jahre lang ab dem Veröffentlichungsdatum monatliche oder vierteljährliche Sicherheitsupdates.

Fotos
Samsung
Quelle
docs.samsungknox.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x