Android

OnePlus Watch: 1,4 Zoll für nur 159 USD

Nach unzähligen Jahren des Wartens hat OnePlus endlich seine erste Smartwatch offiziell vorgestellt. Die OnePlus Watch kommt mit einem schlanken Edelstahlgehäuse und einem 1,39 Zoll großen OLED-Display mit einer Auflösung von 326 ppi. Das Display ist durch Saphirglas vor Kratzern geschützt. Die Größe liegt bei 46 mm. Auf der rechten Seite befinden sich außerdem zwei Funktionstasten.

Die OnePlus Watch bietet direkt zum Start Unterstützung und Tracking von 110 verschiedenen Sportarten und sportlichen Aktivitäten, einschließlich Schwimmen. Dementsprechend ist die Watch nach IP68 gegen Wasser- und Staub geschützt. Gemessen wird neben der Herzfrequenz auch die Blutsauerstoffsättigung. Schlaf- und Stress-Überwachung ist ebenfalls an Bord.

Die OnePlus Watch integriert auch Wi-Fi, Bluetooth und GPS. Verbaut sind außerdem 1 GB RAM und 4 GB Speicher, wovon 2 GB dem Nutzer zur Verfügung stehen. Als Betriebssystem kommt OnePlus Watch OS zum Einsatz. Damit lassen sich Benachrichtigungen anzeigen und beantworten, Freisprechanrufe entgegennehmen und die Musikwiedergabe steuern.

OnePlus gibt für die Watch bei normalem Gebrauch eine Akkulaufzeit von zwei Wochen an. Da OnePlus‘ Ladetechnologie Warp Charge integriert wurde, soll nach 20 Minuten Strom für eine Woche in der Watch gespeichert sein. Das wurde demnach einem Akkustand von 50% entsprechen. Der Ladevorgang erfolgt über ein proprietäres Ladegerät.

Die OnePlus Watch ist in den Farben Silber und Schwarz erhältlich und kostet 159 Euro. Verkauft wird die Smartwatch ab dem 14. April. OnePlus hat auch eine Cobalt Limited Edition-Version in einem goldenen Farbton angeteasert, die später in diesem Jahr erscheinen soll.

Fotos
OnePlus
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x