Android

Samsung Galaxy Buds Pro: Im Paket mit dem Galaxy S21?

Die neuen Galaxy S21-Smartphones werden beim kommenden Samsung Unpacked-Event mit den Galaxy Buds Pro gekoppelt. Diese sind die Nachfolger der Galaxy Buds + und haben ein ähnliches Design, im Gegensatz zum bohnenförmigen Design mit niedrigem Profil der Buds Live.

Evan Blass hat Bilder des kommenden TWS-Headsets in Violett veröffentlicht. Man kann das Label „Sound by AKG“ sehen, das seit den ursprünglichen Buds vorhanden ist. Basierend auf der FCC-Dokumentation wird das neue Modell über eine 500 mAh-Batterie verfügen – das ist doppelt so viel wie die Buds + (270 mAh) und eine sehr gute Nachricht. Die Buds + werden aber nicht verschwinden, sondern im Preis gesenkt. Die Buds Pro werden auch die Buds Live nicht ersetzen. Basierend auf ihrem ergonomischen Design richten sie sich einfach an verschiedene Benutzer.

Die Live-Funktionen Active Noise Cancellation und Buds Pro können ebenfalls dazu beitragen, sie als Premium-Angebot im Vergleich zu Buds + zu positionieren. Übrigens äußert Blass Zweifel daran, dass das Galaxy S21 – und damit die Buds Pro – im Januar vorgestellt wird, was darauf hindeutet, dass Samsung den regulären Februar-Zeitplan für die S-Serie fortsetzen wird.

Quelle: www.voice.com

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x