Messenger

WhatsApp Beta für iOS bekommt Disappearing Messages

Eine der neuesten Datenschutz-Funktionen von WhatsApp sind die Disappearing Messages – Nachrichten, die nach dem Lesen von selbst im digitalen Nirvana verschwinden. Für Android-Smartphones ist das Features bereits seit November verfügbar. Auf iOS-Handys wird nun die Beta-Version der App getestet. Die finale Version für iPhones dürfte damit nicht mehr weit entfernt sein.

WhatsApp Disappearing Messages iOS

iOS Disappearing Messages

Bei den verschwindenden Nachrichten geht es nicht nur um Texte. Man kann auch Medien verschwinden lassen, sobald der Empfänger sie geöffnet hat. Das Ganze ist bereits von den Chats in Instagram bekannt und heißt auf Englisch „View once“ („Einmal ansehen“). Das Feature muss bei beiden Teilnehmern verfügbar sein. Im Gegensatz zu verschwindenden Textnachrichten brauchen Medien 7 Tage, bevor sie verschwinden.

Beim Versenden von Medien gibt es einen Timer im Eingabefeld für die Bildunterschrift. Außerdem erhält der Absender eine Benachrichtigung, sobald der Empfänger die Foto-/Videonachricht gesehen hat. Natürlich gibt es nichts, was den Empfänger davon abhält, vor dem Verschwinden einen Screenshot der Nachricht zu machen.

Fotos
WhatsApp
Quelle
wabetainfo.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x