Apple iPhone-Tests

Apple iPhone 12 mini belegt 14. Platz in DxOMark-Test

Das Apple iPhone 12 mini wurde von DxOMark getestet. Dank der guten Gesamtleistung bei Fotos und Videos erreichte das 12 mini insgesamt den 14. Platz. Eine genaue Belichtung sowohl für das Motiv als auch des Gesamtbildes und schneller sowie punktgenauer Fokus wurden als Stärken des kleinsten iPhones beschrieben. Bildrauschen und ein gelegentlicher Blaustich im Weißabgleich zählten zu den Schwächen.

DxOMark brachte das iPhone 12 mini hier und da aber auch in Verlegenheit: In bestimmten Szenen bügelte die Software einige Highlights weg. Zum Beispiel bei einer Innenaufnahme, bei der das Handy den Raum heller machte und dabei einen winzigen Lichtbereich im Fenster schluckte. Laut den Testern weist dies auf einen im Vergleich zur Konkurrenz begrenzten Dynamikbereich hin.

Apple iPhone 12 mini DxOMark

Wie erwartet erzielte das iPhone 12 mini dieselbe Punktzahl wie das „große“ iPhone 12. Und genau wie das Standard-Modell musste es Punkte an die Zoom-Verwandtschaft in Form von iPhone 12 Pro und Pro Max abgeben.

Wenn Sie noch mehr über das kleine iPhone erfahren möchten, zum Beispiel zur Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen, sei Ihnen wärmstens unser iPhone 12 mini-Test ans Herz gelegt.

Fotos
Apple
Quelle
www.dxomark.com

Ähnliche Beitrage

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x