Deal eintragen

AnTuTu-Benchmark-Charts im August: Asus ROG Phone 6 bleibt Spitzenreiter

Der monatliche AnTuTu-Benchmark-Report über die leistungsstärksten Android-Smartphones ist draußen. Genau wie in den Juli-Charts wird das Ranking von Snapdragon 8+ Gen 1-Handys dominiert. Das Benchmark-Team gibt aber selbst an, dass der Nachfolger SD 8 Gen 2 die Karten schon bald neu mischen wird.

AnTuTu-Flaggschiff-Klasse

Das Team weist auch darauf hin, dass der Markt für Gaming-Smartphones nach wie vor klein ist. Die überlegene Kühltechnologie dieser Modelle verschafft ihnen regelmäßig Vorteile in Benchmark-Tests. Wie beim Asus ROG Phone 6, welches sich mit 16/512 GB die Krone vom ROG Phone 6 Pro holt. Es folgen das iQOO 9T auf Platz 2 und das Nubia Red Magic 7 mit dem originalen Snapdragon 8 Gen 1 auf Platz 3. Platz 4 belegt mit dem Xiaomi 12S Ultra wieder ein SD 8+ Gen 1-Handy. Das leistungsstärkste Dimensity 9000-Modell (und einziges Nicht-Snapdragon-Telefon auf der Liste) bleibt das Vivo X80. AnTuTu zeigt den Mittelwert mehrerer Ergebnisse und berücksichtigt auch RAM und Speichergeschwindigkeit.

Außerdem enthält die Liste nur international verfügbare Smartphones. Daher sind einige Wettbewerber, die China noch nicht verlassen haben, nicht aufgeführt (es gibt eine separate Liste für den chinesischen Markt). Das erklärt, warum das Red Magic 7S seinen Vorgänger noch nicht verdrängt hat. Das Nubia Red Magic 7 ist eines der wenigen Geräte, das es dank seines aktiven Lüfters (der natürlich auch beim 7S vorhanden ist) schafft, die thermische Drosselung des Snapdragon 8 Gen 1 in Schach zu halten.

AnTuTu-Mittelklasse

Während MediaTek in den Top 10 der Flaggschiffe kaum vertreten ist, wird die Mittelklasse vom Dimensity 8100 dominiert. Mit dem Realme GT Neo 3, dem Poco X4 GT, dem Redmi K50i und dem OnePlus 10R stellt MediaTek die ersten vier Plätze.

Allerdings füllt der gute alte Snapdragon 870 die meisten Plätze darunter. Kein Wunder, dass er bei Flaggschiffkillern nach wie vor beliebt ist. Erwähnenswert ist auch, dass die Dimensity 8100-Max-Variante im OnePlus 10R im letzten Monat noch an der Spitze lag und nun auf den 4. Platz abgerutscht ist.

AnTuTu-Einstiegsklasse

Schließlich ist die Top 10 in der Einstiegsklasse voll von Snapdragon 778G-Geräten, da der Chip acht Modelle antreibt. An die Spitze setzt sich das neue Nothing Phone (1) mit einem SD 778G+.

Es gibt nur eine Ausnahme, das Xiaomi Mi 11 Lite 5G auf Platz 5 mit dem Snapdragon 780G. Der 780G ist dem 778G sehr ähnlich, die Prozessoren basieren aber auf verschiedenen Knoten – Samsungs 5LPE beim 780G und TSMCs N6 beim 778G.

Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Fold4 Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
1.174,28
13%
Bestseller
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
739,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Flip4
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
709,00
4%
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple iPhone 14 Pro
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
1.292,34

Der neue Snapdragon 7 Gen 1 muss sich in dieser Kategorie noch durchsetzen, der Dimensity 8000 fehlt bisher ebenfalls.

Quelle

Achim Maier
Community-Profil

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S22 Ultra

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0