Globales Xiaomi 12 bei Geekbench mit 8GB RAM gesichtet

Genau wie sein Vorgänger Mi 11 wird auch das Xiaomi 12 weltweit verkauft werden. Nach der Veröffentlichung in China im letzten Monat könnte das globale Debüt nun unmittelbar bevorstehen: Ein Prototyp des internationalen Modells hat die Benchmark-Tests von Geekbench durchlaufen.

Xiaomi 12 Geekbench

Genau wie das chinesische Modell wird auch das globale Xiaomi 12 von einem Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz angetrieben. Dafür spricht auch das angegebene „Taro“-Mainboard, was bereits in der Vergangenheit mit Qualcomms neuestem Prozessor in Verbindung gebracht wurde. Das getestete Gerät hatte 8 GB RAM, wozu sich wahrscheinlich wie in China noch eine 12 GB-Option gesellt. Die Ergebnisse sind jedoch enttäuschend und nicht mal auf dem Niveau des Vorgängers Snapdragon 888. Daher handelte es sich auch entweder um einen Prototypen oder Xiaomi hat das Gerät vor der offiziellen Präsentation bewusst gedrosselt.

Als Betriebssystem ist Android 12 angegeben, was Xiaomi mit der neuesten Version 13 seiner MIUI-Oberfläche kombinieren dürfte. Dass es sich um das internationale Xiaomi 12 handelt, verrät die Modellnummer 2201123G. Diese hatte in einer früheren Zertifizierung bereits das indonesische Modell gekennzeichnet. Das globale Xiaomi 12 Pro wird die Modellnummer 2201122G bekommen, was bedeutet, dass es im Gegensatz zum Mi 11 Pro im letzten Jahr auch das 12 Pro auf die globalen Märkte schaffen wird.

Damit bleiben eigentlich nur noch zwei Fragen: Wird es auch ein Xiaomi 12 Ultra geben und kommt es ebenfalls nach Europa? Das Mi 11 Ultra schaffte es damals zu uns, hoffentlich gilt das auch für das nächste Flaggschiff.

Tags:

Achim Maier
Community-Profil

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S21 Ultra

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Logo
Registrieren
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0