Android-Tests

Xiaomi 11T Pro im Video zerlegt

Xiaomis 11T Pro hat mit einem exzellenten Display, sehr viel Leistung und der extremen 120 Watt-Ladung zu den Flaggschiffen aufgeschlossen. Jetzt bietet uns die vertrauenswürdige Demontagequelle PBKreviews mit seinem neuesten Video einen Blick in das Innenleben des 11T Pro.

Beim Herausspringen der hinteren Glasplatte kommt eine ganze Schar von Schrauben zum Vorschein. Nach dem Lösen liegen das Mainboard und die Kameras frei. Die Plastikabdeckung über den Kameras beherbergt das NFC-Modul, Antennenleitungen und einen großen Graphitfolienstreifen, der über dem Akku sitzt. Das 11T Pro verfügt über eine duale Akkustruktur, wobei jedes Modul über ein eigenes Kabel verbunden ist.

Das Mainboard beherbergt ein ziemlich ausgeklügeltes Kühlsystem mit Graphenfolie, Wärmeleitpaste und Kupferband, das den Snapdragon 888-Chipsatz vor dem Hitzetod bewahrt. Mehrere Halterungen und Verbindungskabel später schafft es der Tester, den Doppelakku über die mitgelieferten Zuglaschen zu trennen.

Xiaomi 11T Pro-Teardown

Xiaomi 11T Pro zerlegt

Die Unterseite des Akkufachs ist mit noch mehr Graphitfolie und einer Kupferdampfkammer ausgestattet, was angesichts der 120 Watt-Schnellladetechnologie des Smartphones nachvollziehbar ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x