Neuer Apple Pencil mit haptischem Feedback

Apple arbeitet an einem Apple Pencil mit einer Squeeze-Erkennungsfunktion. Dadurch könnte sich der Pencil wie ein echter Stift anfühlen.
Apple Pencil

Laut Mark Gurman von Bloomberg arbeitet Apple an einem neuen Apple Pencil, und dieser wird offenbar mit einigen spannenden neuen Funktionen ausgestattet sein. Der kommende Stift wird über ein integriertes haptisches Feedback verfügen, wodurch sich das Schreiberlebnis natürlicher anfühlen soll. Dies wird hoffentlich zumindest einigermaßen anpassbar sein, sodass es sich je nachdem, was Sie mit dem Stift machen, unterschiedlich verhält. Derartige Details sind jedoch noch nicht ans Licht gekommen.

Andere aktuelle Gerüchte besagten auch, dass der Apple Pencil mit einem Squeeze-Erkennungsmechanismus ausgestattet sein wird. Wenn Sie dies mit der Doppeltipp-Geste kombinieren, könnten iPad-Besitzer mehr Möglichkeiten haben, mit ihren Tablets zu interagieren.

Bestseller
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple iPad Air 64GB WiFi grau (2022)
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Ursprünglicher Preis war: 539,00€Aktueller Preis ist: 494,00€.
8%
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple iPad 2022
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Ursprünglicher Preis war: 578,99€Aktueller Preis ist: 393,96€.
32%
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple iPad 64GB WiFi space grau (2021)
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
279,00
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple iPad Pro
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
749,00

Interessanterweise könnte der nächste Apple Pencil auch mit dem Vision Pro-Headset funktionieren, obwohl unklar ist, wie genau. Der neue Stift wird voraussichtlich am 7. Mai offiziell erscheinen, zusammen mit den lang erwarteten Aktualisierungen für das iPad Pro und iPad Air.

Quelle

Handy:

Toni Hobrecht
Community-Profil Toni Hobrecht

Kontakt | Ressort: iOS, Apps | Smartphone: Apple iPhone 15

Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0