Deal eintragen

Apple verteilt iOS 15.6 und iPadOS 15.6 mit neuem Live-Sport-Feature

Apple verteilt seit heute ein neues Update für iOS 15.6 und iPadOS 15.6 für teilnahmeberechtigte Smartphones und Tablets. Es könnte eins der letzten oder das letzte Update werden, bevor iOS 16 und iPadOS 16 im September veröffentlicht werden.

Version 15.6 bringt eine Menge Fehlerbehebungen, einschließlich eines Problems, bei dem die Einstellungen zu Unrecht davon ausgingen, dass der Speicher voll ist. Ein weiteres Problem führte dazu, dass Braillegeräte langsamer wurden oder nicht mehr reagierten, wenn sie durch Text in Mails navigierten. Und Safari sollte jetzt nicht mehr automatisch auf die vorherige Seite zurückkehren.

GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Apple MacBook Pro 13" 2020 (MWP42D/A)
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
2.007,35
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
959,00
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple MacBook Pro 14" 2021 M1 Pro 8-Core Silber (MKGR3D/A)
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
1.834,69
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Apple MacBook Pro 14" 2021 M1 Pro 10-Core (Z15GPROD/A-Z07976736)
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
2.699,00

Abgesehen davon gibt es auch eine neue Funktion, die in die TV-App integriert ist: Die Option, ein bereits laufendes Live-Sportspiel neu zu starten und es anzuhalten, zurückzuspulen oder vorzuspulen. Beide Updates sollten bereits über die Einstellungen-App zum Herunterladen und Installieren verfügbar sein.

Quelle

Toni Hobrecht

Toni Hobrecht

Kontakt | Ressort: iOS, Apps | Smartphone: Apple iPhone 14

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0