Apple iPhone

iOS 15.1 Beta 2 behebt Fehler beim Entsperren des iPhone 13 per Apple Watch

Wie einige Nutzer berichtet haben, leiden die neuen iPhone 13-Modelle unter Problemen beim Entsperren per Apple Watch. Die Funktion war bereits im Februar mit iOS 14.5 eingeführt worden, damit man sein Handy auch mit Gesichtsmaske entsperren kann. Apple ist sich des Problems bewusst und iOS 15.1 Beta 2 enthält nun bereits einen Fix dafür.

Vorerst empfiehlt Apple, die Funktion zu deaktivieren und stattdessen einen Passcode zu verwenden, bis die finale Version 15.1 fertig ist. Leider ist aber noch nicht klar, wann die Beta abgeschlossen sein wird. Zumal der Fix erfordert, dass watchOS 8.1 auf der Apple Watch läuft, welches sich derzeit ebenfalls noch in der Beta-Phase befindet.

iOS 15.1 Beta 2

iOS 15.1 Beta 2 behebt den Fehler beim Entsperren eines iPhone 13 per Apple Watch

iOS 15.1 aktiviert außerdem SharePlay, das in der iOS 15 Beta 6 (auch auf iPadOS, tvOS und macOS) noch deaktiviert war. SharePlay ist eine Möglichkeit, Streaming-Inhalte gemeinsam mit Freunden über das Internet anzusehen und anzuhören. Es synchronisiert die Wiedergabe und baut gleichzeitig einen Gruppen-Videoanruf auf.

Die neue Version des Betriebssystems enthält noch ein weiteres wichtiges Feature: Mit der neuen Firmware kann man seinen COVID-19-Impfausweis zum Apple Wallet hinzufügen.

Fotos
Apple
Quelle
www.gsmarena.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x