Apple iPhone

Neue iOS-Beta für WhatsApp bringt Multi-Device-Support

Das Beta-Programm von WhatsApp ist endlich in den breiten iOS-Rollout gegangen. Alle Nutzer der neuesten Version von WhatsApp haben damit Zugriff auf die neuen geräteübergreifenden Funktionen. Die Beta unterstützt die Verwendung eines WhatsApp-Kontos mit bis zu vier Geräten, einschließlich eines macOS/Windows-Computers, eines Facebook-Portals oder eines Geräts, auf dem WhatsApp Web läuft. Leider fehlt aber weiter die Option, ein zweites Handy mit dem Hauptkonto zu verknüpfen.

WhatsApp Multi-Device Beta

Nutzer der neuesten Version 2.21.180.14 von WhatsApp für iOS, die sich für das Beta-Programm angemeldet haben, finden weitere Geräte im Abschnitt „Verknüpfte Geräte“ in den Einstellungen. Der große Vorteil bei der Verwendung der Unterstützung für mehrere Geräte besteht darin, dass man sein Smartphone nicht mehr online halten muss. Das Hinzufügen eines neuen Geräts erfolgt durch Scannen eines QR-Codes mit dem Handy, genau wie bei WhatsApp Web.

Die Zeit, die zum Verknüpfen eines neuen Geräts benötigt wird, hängt Berichten zufolge von der Größe des Nachrichtenverlaufs ab. Wie bei jeder Beta-Software warnt WhatsApp davor, dass einige Funktionen möglicherweise noch nicht richtig funktionieren.

Quelle
www.xda-developers.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x