Apple iPhone

Neues Apple MagSafe-Ladegerät von FCC zertifiziert

Apple hat bei der FCC ein neues MagSafe-Ladegerät eingereicht. Das Modell tauchte erstmals am 13. August in der FCC-Datenbank auf, ziemlich genau einen Monat vor dem geplanten Launch-Event von Apple.

Das neue MagSafe-Ladegerät trägt die Modellnummer A2548, während das aktuelle MagSafe-Ladegerät für die iPhone 12-Serie auf den Namen A2140 hört. Apple bringt gelegentlich neue Modelle von vorhandenem Zubehör auf den Markt. Dabei müssen aber nicht zwangsläufig auch größere Änderungen auftreten.

Apple MagSafe-Akku iOS 14.6 / iOS 14.7

Es gibt jedoch einen Hinweis, dass das neue MagSafe-Ladegerät mit acht iPhone-Modellen getestet wurde. Acht, weil uns nächste Woche vier neue iPhone 13-Modelle erwarten, zusätzlich zu den vier iPhone 12-Handys, für die das erste MagSafe-Ladegerät entwickelt wurde. Der Eintrag selbst enthält keine technischen Daten. Gerüchten zufolge könnte eine größere Ladespule verbaut sein, um die Wärmeentwicklung besser zu verteilen. Andere Berichte gehen davon aus, dass sowohl das neue Ladegerät als auch die neue iPhone-Serie stärkere Magneten bekommt.

Apple wird nächste Woche am 14. September im kalifornischen Cupertino das iPhone 13-Lineup vorstellen.

Quelle
fcc.report
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x