Apple iPhone

Apple startet Austauschprogramm für iPhone 12-Lautsprecher

Apple hat ein Austauschprogramm für Besitzer des iPhone 12 und iPhone 12 Pro angekündigt. Apple ist zu dem Schluss gekommen, dass ein „kleiner Prozentsatz“ der 6,1 Zoll großen Geräte ein Problem hat, bei dem während eines Telefonats kein Ton aus dem Ohrhörer kommt. Apple ersetzt das defekte Modul kostenlos. Das gilt nicht für das iPhone 12 mini oder das iPhone 12 Pro Max. Die Tonprobleme sind auf eine Komponente des Empfängermoduls zurückzuführen. Die betroffenen Geräte wurden zwischen Oktober 2020 und April 2021 produziert.

Apple iPhone 12 Pro

„Wenn Ihr iPhone 12 oder iPhone 12 Pro beim Tätigen oder Empfangen von Anrufen keinen Ton über den Empfänger ausgibt, muss es möglicherweise gewartet werden.“ – Apple Pressesprecher

Apple und autorisierte Apple Service-Punkte stellen den Service kostenlos zur Verfügung. Nutzer mit Lautsprecherproblemen müssen einen Termin vereinbaren oder sich für den Mail-In-Service an den Apple Support wenden. Apple empfiehlt darüber hinaus, die eigenen Daten vor dem Termin entweder über die iCloud oder auf einem Computer zu sichern.

Apple repariert allerdings keine Ohrhörer auf iPhones mit beschädigten Displays. Vor dem Wechsel müssen die Panels repariert werden. Weitere Infos gibt es unter dem Quelllink.

Fotos
Apple
Quelle
support.apple.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x