Apple iPhone

Apple Watch 8 soll Blutdruck, Blutzucker und Promille-Wert messen können

In seinem jüngsten Bericht hat The Telegraph verraten, dass die Apple Watch 8 kurz vor einem großen Hardware-Upgrade steht. Das neue Modell wird wahrscheinlich in der Lage sein, den Blutzucker- und Alkoholspiegel sowie den Blutdruck der Nutzer zu messen.

Apple iWatch 6

Die Veröffentlichung zeigt einige solide Beweise aus Dokumenten der SEC (der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde), dass Apple Rockley Photonics als Hauptlieferanten für Sensoren zur Gesundheitsüberwachung beauftragt hat. Und der CEO des genannten Unternehmens hat in der Vergangenheit über genau solche Sensoren gesprochen. Produkte für den Endkunden- und Massenmarkt könnten ab 2022 ausgeliefert werden.

Das fällt wiederum mit der Veröffentlichung der Apple Watch Series 8 zusammen. Somit ist es nicht allzu weit hergeholt, dass die 8. Generation den Blutzucker, Blutdruck und Alkoholpegel messen kann. Das bedeutet jedoch nicht automatisch, dass es alle drei Sensoren auch bis zur Apple Watch schaffen. Technisch scheint es aber möglich zu sein.

Fotos
Apple
Quelle
www.telegraph.co.uk
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x