Sony Xperia 1 VI und 10 VI: Neuer Leak zeigt größere Kameras

Ein neuer Leak zeigt beim Sony Xperia 1 VI und Xperia 10 VI größere Kamerasensoren. Außerdem ist der Preis des Xperia 1 VI aufgetaucht.
Sony Xperia 1 VI

Sony plant aktuell für den 17. Mai eine große Xperia-Einführungsveranstaltung, dementsprechend nehmen die Leaks langsam zu. So wie heute, wo beim japanischen Marktplatz Rakuten Linsenschutzfolien aus gehärtetem Glas für das kommende Sony Xperia 1 VI und Xperia 10 VI aufgetaucht sind. Das Bemerkenswerte daran ist, dass beide Schutzfolien größer sind als die ihrer Vorgänger und über größere Öffnungen verfügen. Die Vermutung liegt nahe, dass Sony darunter größere Kamerasensoren verbauen wird.

Der Objektivschutz für das Sony Xperia 1 VI ist 1,5 x 5,2 cm groß, verglichen mit 1,3 x 4,9 cm beim Xperia 1 V. Das Xperia 10 VI kommt auf 1,6 x 3,3 cm gegenüber einer Fläche von 1 x 3,2 cm beim Vorgänger Xperia 10 V. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass diese größeren Kamerainseln rein ästhetischen Zwecken dienen und die darin enthaltenen Sensoren unverändert bleiben.

Laut einem Gerücht von Anfang des Monats wird das Sony Xperia 1 VI dieselben Kamerasensoren wie sein Vorgänger verwenden. Das würde eine 24 mm-48 Megapixel-Hauptkamera mit einer f/1,9-Blende und einem 1/1,35 Zoll-Sensor bedeuten. Außerdem sind beim Vorgänger ein 16 mm-12 Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv mit Blende f/2,2 und einem 1/2,5 Zoll-Sensor und ein 85-125 mm-12 Megapixel-Teleobjektiv (1/3,5 Zoll-Sensor und stufenloser Zoom) verbaut.

Sony wird das Xperia 1 VI aber mit einiger Wahrscheinlichkeit mit einer überarbeiteten Kamera-Software auf den Markt bringen. Kürzlich durchgesickerte Renderings zeigten ein fast identisches Design wie beim Xperia 1 V. Allerdings bekommt das 6,5 Zoll-Display ein neues Seitenverhältnis, da Sony schließlich doch vom 21:9-Format der Vorgängermodelle abrückt. Gerüchten zufolge wird Sony bei seinem Flaggschiff auch auf die 4K-Auflösung verzichten. Das Sony-Smartphone wird voraussichtlich mit dem Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz und bis zu 16 GB RAM auf den Markt kommen.

Sony Xperia 1 VI-Preis

Ein Puzzleteil, das bisher noch nicht erwähnt wurde, ist der Preis des Sony Xperia 1 VI. Das änderte sich heute. Laut einem weiteren neuen Leak aus Japan soll das Flaggschiff In Taiwan etwas weniger kosten als sein Vorgänger. Angeblich ruft Sony 39.900 TWD (1.143 €/1.224 $) statt 41.990 TWD (1.204 €/1.288 $) auf.

GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Sony Xperia 5 V schwarz
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
798,99
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Sony Xperia 1 V
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
954,90
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Sony Xperia 10 V schwarz
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
324,73
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Sony Xperia 1 IV schwarz
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
740,48

Das ist sicher keine große Preissenkung, aber immer noch besser als die normalerweise üblichen Preissteigerungen. Sollte das Gerücht wahr sein bleibt aber trotzdem abzuwarten, ob das Sony Xperia 1 VI in anderen Ländern als Taiwan auch günstiger wird. Andererseits freuen wir uns, dass Gerüchten zufolge der Preis nicht noch höher als für das Xperia 1 V aus dem letzten Jahr steigen wird.

Quelle 1 / 2

Handy:

Thomas Dietrich
Community-Profil Thomas Dietrich

Kontakt | Ressort: Android, iOS, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy S24 Ultra

Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

S24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0