Deal eintragen

Samsung Galaxy M04 bekommt Helio G35-Chipsatz

Samsung brachte erst das Galaxy A04 auf den Markt und schob im Oktober das Galaxy A04e nach. Nun ist ein drittes, sehr ähnliches Modell auf dem Weg: Das Samsung Galaxy M04 ist in der Google Play Console aufgetaucht. Das noch nicht angekündigte Smartphone der M-Serie wird einen Helio G35-Chipsatz haben, der auf LTE-Konnektivität beschränkt ist.

Das Galaxy M04 hat einen seitlich verbauten Fingerabdrucksensor direkt unter der Lautstärkewippe, eine Waterdropnotch auf der Vorderseite und ziemlich dicke Einfassungen auf allen Seiten. An der Unterseite ist eine 3,5 mm-Kopfhörerbuchse direkt neben dem USB-Anschluss und dem Lautsprechergitter verbaut.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
Samsung Galaxy A53 5G 256GB Awesome Black
GespeichertEntfernt 3
Vergleichen
314,50
Bestseller
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black
GespeichertEntfernt 2
Vergleichen
649,99
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Flip4
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
599,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Fold4 Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
949,99

Der GPC-Eintrag bestätigt auch die 720p-Auflösung des Displays sowie die 3 GB-RAM-Option und Android 12 als Betriebssystem. Es ist mehr als vier Monate her, seit das Galaxy M04 das erste Mal in der Gerüchteküche auftauchte. Die offizielle Vorstellung sollte daher unmittelbar bevorstehen.

Quelle

Mats Hellqvist

Mats Hellqvist

Kontakt | Ressort: Android, iOS | Smartphone: Apple iPhone 14 Pro

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Smartphones24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0