Deal eintragen

Samsung stellt wasserdichtes Galaxy A23 5G für Japan vor

Das Samsung Galaxy A23 5G wurde Anfang des Jahres in den USA und Europa eingeführt. Heute hat Samsung eine neue Version für den japanischen Markt herausgebracht, die ein kleineres Display und einen MediaTek Dimensity 700-Chipsatz bietet. Außerdem ist das japanische A23 5G wasserdicht nach IP68.

Das Galaxy A23 5G für Fernost verfügt über ein 5,8 Zoll großes TFT-LCD-Display mit HD+-Auflösung und einer Waterdropnotch für eine 5 Megapixel-Selfiekamera. Auf der Rückseite befindet sich eine einzelne 50 Megapixel-Hauptkamera, während an der Seite ein Fingerabdrucksensor im Powerbutton untergebracht ist.

Den Antrieb des A23 5G übernimmt ein Dimensity 700-Chipsatz von MediaTek zusammen mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Zusätzlich ist ein microSD-Steckplatz zur Speichererweiterung verbaut. Als Betriebssystem kommt Android 12 mit Samsungs Oberfläche One UI 4.1 zum Einsatz. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh und lädt mit 15 Watt. Ein Kopfhöreranschluss, NFC und ein Nano-SIM-Slot sind auch an Bord.

Preis-/Leistung
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Samsung Galaxy A53 5G 256GB Awesome Black
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
288,00
Bestseller
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
Samsung Galaxy S22 Ultra 128GB Phantom Black
GespeichertEntfernt 1
Vergleichen
722,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Flip4
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
649,00
Hot
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
Samsung Galaxy Z Fold4 Phantom Black
GespeichertEntfernt 0
Vergleichen
979,00

Das Japan-exklusive Samsung Galaxy A23 5G ist in den Farben Schwarz, Rot und Weiß erhältlich und kostet 32.800 JPY (226 Euro).

Quelle

Achim Maier

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy A53

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0