Deal eintragen

Foxconn produziert Google Pixel 7 und Pixel Fold

Obwohl Google sein bevorstehendes faltbares Smartphone noch nicht offiziell bestätigt hat, behauptet der renommierte Weibo-Tippgeber Digital Chat Station, dass das Unternehmen immer noch plant, das Pixel Fold im vierten Quartal diesen Jahres herauszubringen. Die Produktion wird voraussichtlich von Foxconn übernommen und bereits im 3. Quartal 2022 anlaufen. Darüber hinaus wird Foxconn die Fertigungsaufträge für die Pixel 7-Serie erhalten.

Der Tippgeber enthüllte einige weitere spannende Details rund um das Pixel Foldable. Er glaubt, dass das Gerät über ein 2K-Display mit einem Punchhole für die Selfie-Kamera verfügen wird. Eine 50 Megapixel-Periskopkamera mit variabler Brennweite soll das Highlight des Fold werden. Die Kamera wird von einem sekundären IMX787-Sensor unterstützt.

Natürlich wird ein benutzerdefinierter Tensor 2-Chipsatz hinter dem Lenkrad sitzen, während die Karosserie aus Keramik besteht. Keramik ist nicht unbedingt das leichteste Material, insbesondere wenn man es für ein großes faltbares Smartphone verwendet.

Quelle

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Registrieren
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0