Realme 8 bekommt Realme UI 3.0 Beta

Das Realme 8 ist das neueste Smartphone, das der Realme UI 3.0 Early Access-Party beitritt. Das Programm für die auf Android 12 basierende Oberfläche startet heute, am 21. Januar. Man muss sich lediglich über das Einstellungsmenü bewerben.

Realme 8 UI 3.0

Die Firmware wird allerdings nicht umsonst als Beta-Version verteilt. Wahrscheinlich sind noch eine Reihe von Fehlern an Bord. Realme rät dazu, vorher seine Daten zu sichern und mindestens 10 GB freien Speicherplatz bereitzustellen. Ansonsten könne es zu Installationsfehlern kommen, die zu Boot-Loops führen können.

Wer jetzt nicht abgeschreckt ist, findet die Beta unter Einstellungen > Software-Update. Dann oben rechts auf das Zahnradsymbol tippen > Testversion > Jetzt bewerben. Sobald alle größeren Probleme behoben sind, wird die Beta für alle Nutzer geöffnet. Im Anschluss sollte irgendwann in den nächsten zwei bis drei Monaten das stabile Update folgen.

Tags:

Mats Hellqvist
Community-Profil

Mats Hellqvist

Kontakt | Ressort: Android, iOS | Smartphone: Xiaomi Mi 10T Pro

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

SMARTPHONES24
Logo
Registrieren
Passwort zurücksetzen
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0