Android

OnePlus 9 und 9 Pro bekommen Oxygen OS 12-Update

Ein neues stabiles Update wird aktuell in den meisten Regionen für das OnePlus 9 und 9 Pro verteilt. Das Update bringt die neue, zusammen mit Oppo vereinheitlichte Betriebssystem-Version Oxygen OS 12 auf Basis von Android 12. Es gibt einige neue Designelemente und Animationen. Laut OnePlus ist das Design „von brandneuen Materialien inspiriert und vereint Lichter und Ebenen“.

OnePlus 9 / 9 Pro

Das OnePlus Shelf erhält eine Reihe von Änderungen. Es gibt neue Designs und drei neue Karten zum Steuern von Kopfhörern, des OnePlus Scout (universelle Suche) und eine OnePlus Watch Card für einen Blick auf die persönlichen Fitnessstatistiken.

Die Work-Life-Balance ist ebenfalls Teil des Updates. Mithilfe einer Schnelleinstellung kann man zwischen Work- und Life-Modus wechseln. Jeder Modus kann mit App-spezifischen Benachrichtigungseinstellungen angepasst und durch den Standort, das WLAN-Netzwerk oder die Uhrzeit aktiviert werden. Die Galerie unterstützt jetzt Pinch-to-Zoom-Layouts, während man durch Miniaturansichten scrollt. Das Canvas Always On-Display wurde außerdem mit neuen Stilen, Farben und einer genaueren Kontrolle über die Farben und das Erscheinungsbild aktualisiert.

Beim Update sollte man vorsichtig zu Werke gehen – es gab bereits einige Meldungen über Signalverluste. Möglicherweise hat OnePlus aus diesem Grund noch keine offizielle Ankündigung in seinen OnePlus-Foren über das Update gepostet.

Fotos
OnePlus
Quelle
www.xda-developers.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"