Android

Rocket League Sideswipe jetzt weltweit für iOS und Android verfügbar

Rocket League Sideswipe vom Entwickler Psyonix (im Besitz von Epic Games) ist jetzt weltweit für Android- und iOS-Geräte verfügbar. Das Spiel ist je nach Plattform und Gerät etwa 700 MB-1 GB groß und kostenlos erhältlich. Rocket League Sideswipe ist die mobile Version der unglaublich beliebten Rocket League für PCs und Konsolen. Ähnlich wie die Standardversion basiert Sideswipe auf dem gleichen Grundkonzept von „Fußball, aber mit Autos“, bei dem man sein Fahrzeug steuert, um den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen.

Der Hauptunterschied zwischen der Standardversion und Sideswipe besteht in den Ebenen. Die Standardversion läuft in einer dreidimensionalen Umgebung mit 360 Grad-Bewegung und vollständiger Kontrolle über die Kameraperspektive. Sideswipe findet stattdessen zweidimensional, aber mit 3D-Elementen statt. Das vereinfacht die Steuerung erheblich und eignet sich perfekt zum Spielen auf einem Smartphone mit Touch-Steuerung.

Rocket League Sideswipe

In Sideswipe kann man wählen, ob man Eins gegen Eins oder im 2er-Team gegen andere Spieler antreten möchte. Das Spiel findet automatisch passende Teams. Das Fahrzeug wird mit dem linken Joystick gesteuert. Zusätzlich lässt sich für eine begrenzte Zeit die Geschwindigkeit erhöhen und ein Einzel- oder Doppelsprung ausführen. Die Eingewöhnungsphase ist ziemlich kurz, bis der absurd große Ball das erste Mal im gegnerischen Tor landet.

Obwohl nur maximal vier Spieler in der Arena stehen, macht Rocket League Sideswipe eine ganze Menge Spaß. Nicht zuletzt, weil die Fahrzeuge sich auch tunen lassen.

Fotos
Psyonix
Quelle
Android DownloadiOS Download

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"