Android

Nubia Red Magic 7 mit 165 Watt-Laden zertifiziert

ZTE kündigte das Nubia Red Magic 6 im März mit 66 Watt schnellem Laden an. Der Nachfolger Nubia Red Magic 7 (NX679J) macht wie bei neuen Modellen üblich alles besser. In diesem Fall ist der Sprung aber rekordverdächtig – das neue Flaggschiff wurde gerade bei der 3C mit 165 Watt (20 V / 8,25 A) schneller Ladeunterstützung zertifiziert.

Nubia Red Magic 7

Nubia Red Magic 7 3C-Zertifizierung

Die derzeit am schnellsten ladenden Nubia-Smartphones sind das Red Magic 6 Pro und das Red Magic 6s Pro mit bis zu 120 Watt. Dieses Tempo ist aber auf die chinesischen Modelle der Handys beschränkt. Die internationalen Versionen sind auf 66 Watt begrenzt. Sollte Nubia daher das Red Magic 7 weltweit auf den Markt bringen, kommen die Geräte hierzulande möglicherweise nicht an die 165 Watt heran.

Allerdings ist die Nubia-Ladetechnologie selbst in der chinesischen Version derzeit nicht die schnellste kabelgebundene Ladelösung. Diese Ehre gebührt Xiaomis 200 Watt-HyperCharge-Technologie, die die Chinesen im Mai diesen Jahres vorführten. Der 4.000 mAh-Akku eines speziell präparierten Mi 11 Pro ging damit in weniger als acht Minuten von 0 auf 100%.

Die 200 Watt-HyperCharge-Technologie soll aber erst im Juni 2022 in die Massenproduktion gehen. Unter anderem fehlen noch passende Genehmigungen von verschiedenen Behörden. In der Zwischenzeit hat Tippgeber Digital Chat Station enthüllt, dass das Nubia Red Magic 7 mit dem frisch angekündigten Snapdragon 8 Gen 1 SoC läuft.

Fotos
Nubia
Quelle
weibo.cn

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"