Android

Realme bestätigt: GT 2 Pro gehört zu den ersten Smartphones mit Snapdragon 8 Gen 1

Nachdem Qualcomm endlich den Snapdragon 8 Gen 1 auf einer Veranstaltung in Hawaii vorgestellt hat, kommt auch in die Hersteller Bewegung. Nach Motorola, Oppo, Xiaomi und ZTE hat auch Realme offiziell ein Gerät mit dem neuen Chipsatz bestätigt: Das GT 2 Pro wird mit dem neuen Snapdragon 8 Gen 1 laufen.

Das Realme GT 2 Pro wird das „erste Ultra-Premium-Flaggschiff“ des chinesischen Herstellers. Ultra-Premium unter anderem deswegen, weil sich erstmals in der GT-Serie auch ein High-End-Kamerasetup zum Snapdragon 8 Gen 1 gesellen soll. Die Entwicklung des Geräts hat vor einigen Monaten begonnen. Laut Realme VP Chase Xu wird es ein „wahres High-End-Flaggschiffprodukt, das die Erwartungen junger Benutzer auf der ganzen Welt übertreffen wird“.

Das Realme GT 2 Pro wurde bereits vor einigen Tagen beim AnTuTu-Benchmark mit über einer Million Punkte gesichtet. Neben 12 GB LPDDR5-RAM und bis zu 512 GB UFS 3.1-Speicher ist auch ein 6,51 Zoll-AMOLED-Display mit 120 Hz an Bord. Eine 32 Megapixel-Selfiekamera und ein 50 Megapixel-Hauptsensor auf der Rückseite mit OIS sind ebenfalls verbaut. Die Ladegeschwindigkeit soll per Kabel extreme 125 Watt erreichen.

Realme hat das genaue Datum der Veröffentlichung des GT 2 Pro noch nicht bekannt gegeben. Laut Realme VP Madhav Sheth kommt das Smartphone aber noch diesen Monat auf den Markt.

Fotos
Realme

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"