Android

ZTE kündigt Axon 30 Ultra Aerospace Edition mit 18GB RAM and 1TB Speicher an

Die ersten Smartphones mit 16 GB RAM kamen Anfang 2020 auf den Markt, ein Jahr später folgten die ersten Geräte mit 18 GB RAM. Das aktuelle Maximum stellt nun ZTE mit einer limitierte Auflage seines aktuellen Flaggschiffs ein: Die ZTE Axon 30 Ultra Aerospace Edition wurde heute angekündigt. Die Kampagne zum neuen Modell wird von der Schauspielerin Liu Haocun aus dem Film One Second begleitet. ZTE feiert mit der Aerospace Edition auch den Erfolg der chinesischen Raumfahrtbehörde, die erfolgreich einen Orbiter zum Mars (Tianwen-1) und drei Taikonauten zur chinesischen Raumstation Tiangong geschickt hat.

ZTE Axon 30 Ultra Aerospace Edition

Mit der Axon 30 Ultra 5G Aerospace Edition stellt ZTE nach dem Red Magic 6 Pro erst zum zweiten Mal ein Gerät mit 18 GB RAM vor. Obendrein gibt es noch eine Erweiterungsmöglichkeit über virtuellen RAM auf dem UFS 3.1-Speicher. So lässt sich insgesamt eine Kapazität von 20 GB erreichen.

Die ZTE Axon 30 Ultra Aerospace Edition wird am 25. November in China herauskommen. Der Preis wird noch bekannt gegeben, aber es sollte mehr kosten als das normale Axon 30 Ultra mit einer UVP von 6.666 CNY (925 Euro) für die 16GB/1TB-Version.

Fotos
ZTE
Quelle
weibo.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"