Android

Huawei HarmonyOS bei 150 Millionen Installationen, 3.0 Developer Preview fertig

Bei der Huawei Developer Conference hat der CEO des Unternehmens, Richard Yu, einige interessante Details über das Consumer-Geschäft des Unternehmens enthüllt. Nach Angaben der Geschäftsleitung laufen jetzt über 150 Millionen Geräte auf HarmonyOS, was es zum am schnellsten wachsenden Betriebssystem in der Geschichte macht.

Huawei HarmonyOS 3.0

Yu enthüllte auch, dass die HarmonyOS 3 Developer Preview fertig ist. Drei Kernbereiche hatte Huawei bei der Entwicklung im Fokus: Die Systemarchitektur, Super-Terminals und die Nutzung mehrerer Geräte innerhalb desselben Ökosystems.

Während der Konferenz stellte Huawei neue flexible Tools zur Automatisierung von Installation und für die Pflege des Betriebssystems vor. Es gibt ein Ark UI 3.0-Entwicklungsframework, das die Menge an Code für die Cross-End-Anwendung von Front-End-Entwicklung und -Design reduziert. DevEco Studio 3.0 verbessert die Effizienz der Cross-End-Anwendungsentwicklung, während das neue SDK über 6000 TS/JS-API-Schnittstellen mitbringt.

Laut Huawei wurde Anfang des Jahres der neue HMS Core 6 eingeführt. Dieser wird nun für betriebssystemübergreifende Funktionen geöffnet. Dadurch soll die Engine auch Apps von Android zu HarmonyOS migrieren können, die noch gar nicht Teil von Huaweis AppGallery sind.

Fotos
Huawei
Quelle
www.youtube.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x