Android

Asus ROG Phone und Zenfone: Android 12-Termine veröffentlicht

Mit dem von Google veröffentlichten stabilen Build von Android 12 haben die ersten Hersteller bereits ihre Update-Zeitpläne für das neue Betriebssystem bekannt gegeben. Der neueste im Bunde ist Asus. Das taiwanesische Technologieunternehmen hat Android 12-Termine für das Zenfone 7, Zenfone 8, Zenfone 8 Flip, ROG Phone 3, ROG Phone 5 und 5s bestätigt.

Asus Zenfone 8

Asus Zenfone 8

Das Zenfone 8 ist das erste Smartphone in der Reihe, das das stabile Update auf Android 12 erhält. Die neue Firmware kommt im Dezember, was nicht verwunderlich ist, da das Unternehmen bereits einige Android 12-Beta-Builds für das Smartphone veröffentlicht hatte. Auch das Zenfone 8 Flip erhält im Dezember das stabile Android 12, gefolgt vom ROG Phone 5 und ROG Phone 5s im ersten Quartal 2022. Das ROG Phone 3 und das Zenfone 7 hingegen werden im ersten Halbjahr 2022 auf Android 12 aktualisiert.

Asus ROG Phone 5 Ultimate

Asus ROG Phone 5 Ultimate

In einer Pressemitteilung sagte Asus, dass das Stable-Update „die wichtigsten funktionalen Änderungen übernimmt, die in der offiziellen Version von Android 12 eingeführt wurden“. Die Akku- und Leistungsmanagementfunktionen stammen weiter von Asus.

Darüber hinaus wird der stabile Android 12-Build für die Zenfone-Serie mit ZenUI-spezifischen Funktionen ausgestattet sein, die „einfachere Navigation, optimierte Bedienfelder, erhöhte Sichtbarkeit für eine bessere Steuerung und mehr Anpassungsoptionen“ bieten.

Fotos
Asus
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x