Android

Vivo kündigt Beta-Release-Zeitplan für Android 12 und Funtouch OS 12 an

Android 12, das Anfang dieses Monats veröffentlicht wurde, kam kurz nach der Ankündigung der Pixel 6-Serie auch auf den restlichen Pixel-Smartphones von Google an. Wer kein Google-Handy besitzt, muss wahrscheinlich noch ein paar Monate warten, bis das stabile Android 12-Update seine Geräte erreicht. Einige Hersteller haben jedoch bereits ihren Beta-Rollout-Plan für Android 12 angekündigt, wobei Vivo der neueste im Bunde ist.

Vivo hat das Android 12-Update für 31 Smartphones der S-, V-, X- und Y-Serie bestätigt und wird ab nächsten Monat mit der Einführung der Beta-Version beginnen. Das erste Gerät mit der neuen Firmware wird das X70 Pro+.

Vivo X70 Pro / X70 Pro+

Im Dezember wird Vivo die Android 12 Beta für das X60 Pro+, das X60 Pro, X60, V21 und Y72 5G veröffentlichen. Überraschenderweise wird das X70 Pro, das zusammen mit dem X70 Pro+ eingeführt wurde, erst im Januar 2022 bedient. Dann sind auch das V21e 5G, V20 2021, V20, Y21, Y51A und das Y31 an der Reihe. In der Abbildung unten sieht man die vollständige Liste der Geräte und den Veröffentlichungsplan.

Vivo Funtouch OS 12 Android 12

Vivo Funtouch OS 12 Android 12 Beta Timeline

Vivo hat Funtouch OS 12, die neueste Version seiner internationalen Oberfläche, nirgendwo in der offiziellen Pressemitteilung erwähnt. Da die X70-Serie auf den internationalen Märkten jedoch bereits mit Funtouch OS 12 läuft, kann auch bei den oben genannten Smartphones mit Funtouch OS 12 rechnen.

Der heute angekündigte Zeitplan für die Android 12-Betaversion gilt grundsätzlich erstmal nur für Indien. Der Rollout-Plan für andere Länder könnte somit theoretisch abweichen.

Fotos
Vivo
Quelle
twitter.com/Vivo_India

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"