Android

MIUI 12.5.10-Update für Xiaomi Mi 11 Ultra wird verteilt

Xiaomi hat ein neues Update für das Mi 11 Ultra ausgerollt. Nach mittlerweile Monaten des Wartens ist für globale Versionen MIUI 12.5.10 unterwegs. Das Changelog ist drei Seiten lang, was nicht überrascht wenn man bedenkt, dass das letzte Update Monate her ist und das Mi 11 Ultra noch mit dem Sicherheitspatch-Level von August lief.

Die neue Firmware-Version hört auf den Namen MIUI 12.5.10.0.RKAEUXM und hat eine Größe von 483 MB. Das Änderungsprotokoll besteht fast nur aus Bugfixes. Dazu gibt es vier Optimierungen zum Fingerabdrucksensor, der Anrufbehandlung, Drittanbieterthemes und dem Dark Mode. Neu ist nur ein einziger Punkt – es gibt neue Fingerabruck-Optionen.

Zur neuen MIUI Enhanced-Version gibt es übrigens keine Hinweise. Diese basiert ebenfalls auf MIUI 12.5, legt den Fokus aber auf mehr Geschwindigkeit bei gleichzeitig geringerem Akkuverbrauch. Zuletzt hatte das Xiaomi Poco F3 eine MIUI Enhanced-Firmware bekommen. Auch das normale Mi 11 und das Mi 10 wurden bereits mit der Enhanced-Version versorgt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x