Deal eintragen

OnePlus Buds Z2: Neue Bilder, technische Daten bestätigt

Die nächsten TWS-Ohrhörer von OnePlus, die Buds Z2, nehmen langsam Fahrt auf. Einer neuer Leak bringt weitere Bilder und bestätigt die wichtigsten technischen Daten. Das bemerkenswerteste Upgrade der Buds Z2 sind die 3 Mikrofone zur aktiven Geräuschunterdrückung (ANC). Das Design wurde ebenfalls überarbeitet und soll die Ohrhörer besser gegen Wind schützen. Eine IP55-Zertifizierung gegen Wasser und Schweiß ist ebenfalls an Bord, während die Ladebox mit IPX4 zertifiziert ist.

OnePlus Buds Z2

Die Ohrhörer unterstützen Bluetooth 5.2, aber keine erweiterten Audio-Streaming-Codecs, sodass sie sich auf grundlegendes AAC und SBC verlassen. Der Sound wird von 11 mm-Treibern erzeugt. Jeder Ohrhörer verfügt über einen 40 mAh-Akku und das Case liefert weitere 520 mAh. Die Ladezeit der Box liegt für 100% bei 90 Minuten. Damit ist eine Gesamtspielzeit von 27 Stunden mit eingeschalteter Geräuschunterdrückung oder 38 Stunden ohne möglich.

Ohne das Ladecase halten die Buds Z2 5 Stunden mit ANC und 7 Stunden ohne ANC durch. Das ist eine deutliche Verbesserung gegenüber den Buds Z aus dem letzten Jahr, die ohne ANC auf eine Spielzeit von 5 Stunden kamen. Das Case selbst lädt natürlich über USB-C, unterstützt aber kein kabelloses Laden. Jeder Ohrhörer wiegt nur 4,6 g, während die Box 42 g auf die Waage bringt. Als Farboptionen stehen Schwarz und Weiß zur Auswahl.

Handy:

Achim Maier

Achim Maier

Kontakt | Ressort: Android, Apps | Smartphone: Samsung Galaxy A53

Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Smartphones24
Registrieren
Produkte vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0