Android

Huawei Mate 50 könnte im Oktober erscheinen

Bereits im Juni tauchten Berichte auf, dass Huawei die Mate 50-Serie für dieses Jahr streichen könnte. Damit wäre die P50-Serie, die bereits im Juli auf den Markt kam, die einzige neue Flaggschiff-Reihe der Chinesen in 2021 geblieben. Das US-Huawei-Verbot und die Lieferkettenbeschränkungen hinsichtlich 5G-Chipsätzen gossen zusätzlich Öl ins Feuer.

Ein neuer Bericht eines leitenden Experten des DSCC (Display Supply Chain Consultants) bringt nun etwas Hoffnung ins Spiel. Demnach soll die Mate 50-Serie noch im vierten Quartal 2021 präsentiert werden. Branchenkenner Davin Naranjo wurde noch etwas genauer und geht von einem Start irgendwann im Oktober aus.

Huawei Mate 40 Pro

Huawei Mate 40 Pro

Huawei hat bereits ein globales Launch-Event für den 21. Oktober um 15:00 Uhr in Wien, Österreich, geplant. Obwohl das Unternehmen noch keine Inhalte bekannt gegeben hat, gilt das Debüt der internationalen Version der Huawei P50-Serie als wahrscheinlich. Ein Teaser von letzter Woche zeigte ein Gerät, welches wie das P50 Pro aussah. Gleichzeitig stand die Frage im Raum, ob es sich um die kommende Mate-Serie handeln könnte.

Bei näherer Betrachtung des jüngsten Teasers liegt das Kameramodul über der Lautstärkewippe, was eindeutig gegen die P50-Serie spricht. daher könnte es sich um ein völlig neues Smartphone handeln. Unabhängig davon, ob die Mate 50-Serie dieses Jahr tatsächlich noch das Licht der Welt erblickt, könnte die Verfügbarkeit ziemlich begrenzt ausfallen. Gewissheit wird es erst beim Event selbst geben.

Abgesehen vom jüngsten Teaser ist noch nicht viel über die technischen Daten und das Design der Mate 50-Serie bekannt. Das Kamera-Setup dürfte ähnlich oder besser als bei der P50-Serie ausfallen. Qualcomm-Chipsätze sind ebenfalls denkbar, da Huawei auch das Basis-P50 mit dem Snapdragon 888 auf den Markt gebracht hat. Natürlich aber nur mit 4G-Konnektivität.

Fotos
Huawei
Quelle
news.mydrivers.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x