Android

Huawei P50-Serie startet am 21. Oktober weltweit

Huawei hat für den 21. Oktober eine Veranstaltung in Wien angesetzt. Um 15:00 Uhr MEZ wird Derek Yu, Präsident für Zentralosteuropa, Nordeuropa und Kanada, den internationalen Start der Huawei P50-Serie bekannt geben.

Davon gehen wir zumindest fest aus – Huawei hat den Namen der Produkte, die am 21. Oktober auf die Bühne treten werden, nicht bekannt gegeben. Die Einladung zum Event zeigt aber ein Smartphone, was auf das weltweite Debüt der P50-Serie hindeutet. In China wurden die neuen Flaggschiffe bereits im Juli offiziell vorgestellt.

Huawei P50 Pro

Es kann sich eigentlich nur um die P50-Serie handeln, weil die Mate 50-Serie für dieses Jahr angeblich abgesagt wurde. Theoretisch könnte das Thema der Veranstaltung auch das internationale Debüt des Nova 9 werden, welches am 23. September in China vorgestellt wird. Die Novas würden aber als Mittelklasse-Handys wohl kein eigenes Event rechtfertigen.

Es soll zwei Modelle hierzulande geben, das P50 und das P50 Pro. Beide verfügen über 50 Megapixel-Kameras. Die Basis-Version wird von einem Snapdragon 888-Chipsatz angetrieben, während die Pro-Variante den Kirin 9000-Chip unter der Haube hat. Die detaillierten technischen Daten des P50 und P50 Pro haben wir bereits bei der Premiere in China beschrieben.

Fotos
Huawei
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x