Android

Realme GT Neo2 kommt mit 65 Watt-Laden

Die schnell wachsende GT-Serie von Realme wird bald ein weiteres Familienmitglied bekommen: Das GT Neo2. Das hat Realme heute über seinen Weibo-Account offiziell bestätigt. Der Vorgänger GT Neo war erst Ende März auf den Markt gekommen. Gerüchten zufolge wird das neue Smartphone in einigen Märkten GT Neo Gaming heißen. Anders als das Original wird das Neo2 einen Qualcomm-Chipsatz verwenden, nämlich den Snapdragon 870. Der Prozessor dreht bereits in Topsellern wie dem Xiaomi Poco F3 seine Runden.

Realme GT Neo2

Realme GT Neo2

Die 3C-Zertifizierung ist bereits erledigt und hat eine Ladegeschwindigkeit per Kabel von 65 Watt ergeben. Weitere technische Daten des GT Neo2 umfassen ein 6,62 Zoll-FHD+-Display mit 120 Hz Aktualisierungsrate, 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Eine 64 Megapixel-Hauptkamera wird von einem 8 Megapixel-Ultraweitwinkel und einem 2 Megapixel-Sensor für Makros oder Tiefendaten begleitet. Die Selfie-Kamera löst 16 Megapixel auf. Der Akku soll 4.500 oder 5.000 mAh fassen und als Betriebssystem kommt Android 11 mit Realme UI 2.0 zum Einsatz.

Quelle
weibo.comtwitter.com/yabhishekhdwww.digit.in
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x