Android

Xiaomi bestätigt 120 Watt-Laden für Mi 11T Pro

Dass das Xiaomi 11T Pro ziemlich schnell laden wird, ist bereits länger im Gespräch. Dass Xiaomi aber richtig Ernst macht und gleich auf 120 Watt geht, damit hat wohl keiner gerechnet. Das neue Smartphone wird HyperCharge, wie der chinesische Hersteller die Technik nennt, an Bord haben. Das hat das Unternehmen heute in einem Twitter-Post bestätigt, der gleichzeitig ein Event für den 15. September angekündigt hat.

Das ist fast das Doppelte der Laderate des ursprünglichen Mi 11 Pro, die bei 67 Watt lag. Die Akkukapazität soll mit 5.000 mAh gleich bleiben. Es gibt kein offizielles Wort zum drahtlosen Laden für das Pro-Modell, was beim Mi 11 Pro ebenfalls bei 67 Watt lag. Da ergeben auch die 100 Watt der günstigeren Redmi K50-Modelle auf einmal Sinn – „noch schneller geht es mit den Mi-Modellen der Hauptmarke!“.

Der Tweet erwähnt ausdrücklich das Xiaomi 11T Pro, daher dürfte das normale Mi 11T das Upgrade wahrscheinlich verpassen. Das normale Mi 11 lädt per Kabel mit 55 Watt und drahtlos mit 50 Watt. Dann gibt es noch das Mi 11X und das 11X Pro, obwohl dies günstige Modelle sind die mit maximal 33 Watt aufgeladen werden. 120 Watt hat Xiaomi bisher beim Mi 10 Ultra, beim Mi Mix 4 und bei den Black Shark 4-Modellen erreicht.

Unbestätigten Informationen zufolge wird das Xiaomi 11T Pro von einem Snapdragon 888-Chipsatz angetrieben, genau wie das ursprüngliche 11 Pro. Das normale 11T soll voraussichtlich einen MediaTek Dimensity-Chipsatz bekommen. Beide sollen wie ihre Vorgänger über 120 Hz-Displays verfügen.

Quelle
www.xda-developers.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x